CELESTIAL COMMUNICATIONS

sind Meditationen in Bewegung mit Klang.

Ein Zusammenspiel aus Mudras, Pranayam und fließenden Bewegungen zu einem Mantra.

 

Zu Beginn atmest und dehnst Du Dich allein oder in Deiner Yogagruppe.

Mit Aufwärmübungen für Deine Stimme und Deinem Körper bereitest Du Dich auf die meditative Leichtigkeit von Celestial Communication vor.

 

Sie wirken ausgleichend, kraftvoll und energetisierend. Feel Flows.

ong namo guru dev namo

ONG NAMO

*Ich verneige mich vor der schöpferischen Energie des Universums* 

GURU DEV NAMO

*Ich begrüße die unendliche Weisheit in mir, meinem wahren Lehrer*

 MEDITATION

"Wenn wir normalerweise in unserem Ego wie in einem kleinen Teich leben, dann entlässt uns das ONG NAMO in den weiten, grenzenlosen Ozean. GURU DEV NAMO erfüllt uns mit der Erfahrung des allerweisesten Seefahrers und mit dem Wissen aller seiner Karten, was uns in die vielen Häfen führt, in denen wir dienen und Erfahrungen machen sollen." YOGI BHA)AN

 

Aad Guray Nameh

AAD GURAY NAMEH

Ich verneige mich vor dem unendlichen Lehrer

JUGAD GURAY NAMEH

Ich verneige mich vor dem Lehrer in allen Zeiten

SAT GURAY NAMEH

Ich verneige mich vor dem inneren Lehrer, der uns die Wahrheit enthüllt

SIRI GURU DEVAY NAMEH

Ich verneige mich vor dem Guru, dem göttlichen Lehrer, der uns aus dem Dunkeln zum Licht führt

MeditationFür Schutz und Projektion aus dem Herzen."Yogi Bhajan said this about the word “Kavach” at KWTC 1989 (Women in Training XIV): Kavach Bund is what protects you from four sides. Kavach is the most powerful defensive thing you wear around your body so that you cannot be attacked, and this Aad Guray Nameh… is Kavach Bund. It’s a mangala charan. It can conquer death." YOGI BHA)AN

Ra Ma

RAA

Sonnenenergie

MAA

Mondenergie

RAMA

ist das Gleichgewicht im Spiel dieser beiden polaren Energien und bringt uns an einen Ort der Neutralität und Weisheit

SA

Geburt

TA

Leben

NA

Tod

MA

Wiedergeburt

Der Zyklus des Lebens

Mit dem Mantra *Ra Ma*, bringst du deine weiblichen und männlichen Anteile in dir ins Gleichgewicht. Das Mantra balanciert Ida und Pingala, zwei Energien in deinem Körper aus. Es hilft dir dabei, die beiden Hemisphären deines Gehirns zu synchronisieren und lässt dich dein wahres Selbst, jenseits von Polarität und Dualität erfahren.